Wacholder „Schaproder Strom“

18,50 

Grundpreis: 37,00  / l

Ob an Land oder auf See, eine Flasche sollten Sie immer dabei haben!
500ml, 32 % vol

Abgabe an Personen unter 18 Jahren verboten, § 9 Jugendschutzgesetz.

Nicht vorrätig


Artikelnummer 0425 Kategorie


Share
Beschreibung

Schon die alten Germanen schätzten und ehrten den Wacholderstrauch der überall im Norden in hügeligen Landschaften und in Heideflächen zu finden ist. Die kräftigen Wacholderbeeren wurden zu rituellen Zwecken als Räucherwerk genutzt und wohl schon dem Gott Swantewitt hier auf Rügen geopfert. Die Gerb – und Bitterstoffe des Wacholders sind der Verdauung zuträglich. Wohl dem Mann der täglich den Strom bei Schaprode in einem kleinen Boot überqueren musste und am anderen Ufer einen Wacholderschnaps bekam. Natürlich auch in der Apothekerflasche.


Wacholder ist eine Spirituose, die durch Aromatisieren von Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs oder von Korn mit Wacholderbeeren gewonnen wird. Mindestalkoholgehalt beträgt 30 % vol. Spirituosen mit Wacholder dürfen die Verkehrsbezeichnung „Wacholder“ (ohne Brand) führen.

In Apothekerflasche 500ml, 32 % vol.